Schülersprecher*innen

Allgemeine Informationen zu den Aufgaben der Schülersprecher*innen des GBG

Als Schülersprecher*innen vertreten wir die Interessen der gesamten Schülerschaft. Wir sind in die Planung und Organisation aller Projekte und Veranstaltungen involviert und leiten die regelmäßigen SMV-Sitzungen, in denen wichtige, für alle Schüler*innen relevante Themen von Klassen- und Kurssprechern sowie AK-Leitern- und –Mitgliedern diskutiert und Entscheidungen getroffen werden. Die Schülersprecherinnen koordinieren gemeinsam mit den Verbindungslehrer*innen die Zusammenarbeit der SMV mit der Schulleitung, den Lehrern und Eltern. Daher ist es uns sehr wichtig, dass eine regelmäßige, intensive Kommunikation zwischen allen Beteiligten stattfindet, sodass möglichst viel Zufriedenheit ermöglicht werden kann und alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sich wohlfühlen. Bei Fragen, Ideen, Problemen, Verbesserungsvorschlägen und Meinungen, können sich alle Schülerinnen und Schüler jederzeit persönlich an uns Schülersprecher wenden.

 

Persönliche Vorstellung der Schülersprecherinnen 2020/21

Lea Koric

Hallo, mein Name ist Lea Koric, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse.

Ich helfe seit der 5. Klasse aktiv in der SMV mit, dort bin ich in 2 unterschiedlichen Arbeitskreisen tätig. Ich bin schon mehrere Jahre Klassensprecherin und dieses Jahr zum 2. Mal Mitglied in der Schulkonferenz.
Als Schülersprecherin freue ich mich besonders darauf, mich zielstrebig für die Interessen von allen Schüler*innen einzusetzen und bei der Planung von möglichst vielen Aktionen mitzuhelfen. Ich würde gerne für jeden einen angenehmen Schulalltag schaffen. Dafür ist Kommunikation sehr wichtig, deshalb bin ich immer offen für neue Anliegen und Probleme. Gerne könnt ihr jeder Zeit auf mich zukommen damit eine gute Zusammenarbeit zwischen jedem an der Schule herrscht. Ich freue mich auf ein tolles Schuljahr mit euch!

L.K.

 

Pauline Wolf

Ich heiße Pauline Wolf, bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse. 

Seit vielen Jahren bin ich Klassensprecherin und in der SMV aktiv. Mir macht es sehr viel Spaß, mich für andere einzusetzen und gemeinsame Aktivitäten zu organisieren. Als Schülersprecherin möchte ich Ansprechpartner für alle Schülerinnen und Schüler sein und vor allem den neuen 5. Klässlern helfen, sich an unsere Schule wohlzufühlen. Ihr könnt mich immer ansprechen, wenn ihr Ideen, Probleme oder Sonstiges habt. Kommt einfach auf mich zu! Ich freue mich auf das Schuljahr mit euch und hoffe, dass wir trotz Corona einige gemeinsame Aktionen umsetzen können.                                 

P.W.

 

Amelie Sommer

Ich bin Amelie Sommer, 16 Jahre alt und gehe in die 11. Klasse.

In den letzten Jahren habe ich mich bereits unter anderem als Klassensprecherin und Leiterin des Sport - AKs in der SMV engagiert. Auch wenn unsere Aufgaben dieses Jahr vielleicht etwas vom Normalbetrieb abweichen, freue ich mich, die mir gebotene Chance der Vertretung der Schülerschaft wahrzunehmen und werde mich bemühen Möglichkeiten zu finden, den Schulalltag so angenehm wie möglich zu gestalten. Dabei ist es mir besonders wichtig, mit allen Beteiligten im Diskurs zu stehen und mithilfe von Offenheit und Transparenz als Ansprechpartnerin mitzuwirken.

 A.S.